Generation Kunduz - Der Krieg der Anderen

Generation Kunduz - Der Krieg der Anderen
Fünf junge Afghanen am Ort des verheerenden deutschen Luftangriffs von 2009: Mirwais (10) redet über Krieg und Frieden fast wie ein Erwachsener. Lokalreporterin Nazanin kämpft für Gleichberechtigung, obwohl sie eine Burka tragen muss. Student Hasib träumt von freien und fairen Wahlen. Ghulam und Khatera drehen einen Liebesfilm mitten im bewaffneten Konflikt. Geschichten über die Seelenlage einer jungen Generation, die zwischen Taliban und ausländischem Militär aufwächst und sich nach Neuanfang ähnlich wie in der arabischen Welt sehnt. Aber ständig ist der Aufbruch in Gefahr.

Termine

Ökofilmtour 2012 1/12