Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Gedenkveranstaltung für Petra Tschörtner

Hinter den Fenstern
Der Film zeigt eine sensible Alltagsbeobachtung dreier Paare in einem Potsdamer Hochhaus. "Ein anonymer Neubaublock offenbart sich als vielgestaltiges Kaleidoskop menschlicher Hoffnungen und Enttäuschungen. Durch die aufgeschlossene Position der Filmemacherin zu ihren Gesprächspartnern ergeben sich immer wieder überraschende Einblicke in das Selbstverständnis durchschnittlicher DDR-Mentalität." (DEFA-Dokumentarfilme 1946 - 1992). Der Film wurde 1983 in Oberhausen mit einem der Hauptpreise prämiert.

Femini - Rockband aus Berlin
Vier junge Frauen aus Ost-Berlin wollen eine Rockband gründen. Der Film begleitet sie auf der Suche nach ihren musikalischen Vorbildern, gibt Einblicke in die Probenarbeit und zeigt sie in ihrem Alltag.

Diese beiden, selten gezeigten Hochschul-Filme zeugen von der besonderen Beobachtungsgabe Petra Tschörtners, mit der sie all ihre sensiblen Alltagsgeschichten dokumentierte.