Frech wie Krümel
Frech wie Krümel

» Kino

Frech wie Krümel

Die chaotische Familie Krümelborg, bestehend aus Krümel, seinen Eltern und den beiden Geschwistern, lebt in einer kleinen Wohnung. Die Geduld der Nachbarn wird ordentlich strapaziert. Zufällig belauscht Krümel zwei Gangster, die eine Bank überfallen wollen. Doch nur sein Freund Tom schenkt ihm Glauben. Als die Auseinandersetzungen mit der Nachbarschaft eskalieren, beschließt Krümels Vater, ein neues Heim für die Familie zu suchen. Ausgerechnet als er dafür einen Kredit beantragen will, schlagen die Gangster zu und rauben die Bank aus. Krümel entdeckt die Beute, und eine wilde Verfolgungsjagd beginnt.

Kinder- und Ferienfilme 07/11