Eröffnung der Konferenz + Film: Die Kreuzritter

Der episch breite Monumentalfilm Die Kreuzritter von Aleksander Ford (PL 1960) rekonstruiert akribisch die Zusammenhänge, die 1410 zur Schlacht führen. Durch eine meisterhafte Kameraarbeit und Farbkomposition werden Pathos und Melodramatik dieser patriotischen Erbauungsgeschichte ein Stück weit relativiert.

Termine

Konferenz: \2