Eröffnung der Filmreihe: "Junge Filmemacher zwischen Diktatur und Demokratie" und DVD-Präsentation + Film: Die Architekten

Daniel ist ein Architekt, lebt in einem DDR-Neubaugebiet und baut seit Jahren Wartehäuschen. Dann endlich ist es soweit, er darf ein Projekt entwickeln mit seinem eigenen Team. Gemeinsam bauen sie am Modell eines ganz besonderen Stadtzentrums mit Raum für Kunst und Kultur. Seine Frau aber leidet an der tristen Wirklichkeit und reist aus. Die Architekten erleben, wie ihre Ideen beschnitten werden und Normteile ihre Vision zerstören.

Termine

Runder Tisch der Generationen