Ente gut! Mädchen allein zu Haus

Als die Mutter von Linh und Tien nach Vietnam reisen muss, um die kranke Oma zu versorgen, sind die beiden Mädchen auf sich allein gestellt. Das darf niemand erfahren, denn sind gerade einmal elf und neun Jahre alt. Pauline entdeckt das Geheimnis der Schwestern und möchte natürlich am unabhängigen Leben der beiden ohne Erwachsene teilnehmen. Zauberhafte Geschichte einer Freundschaft, die vor allem den jungen Kinozuschauern großen Spaß und auch Mut macht. (empfohlen ab 8 Jahre)

Termine