Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Die fabelhafte Welt der Amélie

Eine Glücksdroge, ein Versprechen ist dieses Bildermärchen: Amélie arbeitet als Bedienung in einem Bistro im Pariser Stadtteil Montmartre. Abgeschirmt aufgewachsen, ist sie verträumt und weltabgewandt. Doch eines Tages entschließt sie sich, anderen Menschen das Glück zu bringen, bleibt dabei immer unerkannt. Schließlich will sie durch verwinkelte Schachzüge dann auch ihrem eigenen Glück auf die Sprünge helfen.

Umwege zum Glück (10/06)