Die Sehnsucht der Veronika Voss
Die Sehnsucht der Veronika Voss

» Kino

Die Sehnsucht der Veronika Voss

Der Sportreporter Robert Krohn trifft den ehemaligen Ufa-Star Veronika Voss - herausragend gespielt von der kürzlich verstorbenen Rosel Zech - verängstigt an einer Haltestelle. Krohn interessiert sich aus menschlichem, aber auch aus journalistischem Interesse für die Frau. Er findet heraus, dass Voss morphiumsüchtig ist und von einer Ärztin, in deren Praxis sie wohnt, ausgenutzt wird.
Fassbinders Melodram wurde bei den Internationalen Filmfestspielen von Berlin 1982 mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet. Armin Mueller-Stahl ist neben Hilmar Thate im erstklassigen Schauspielerensemble ebenfalls vertreten.

Von der Muse doppelt geküsst - Armin Mueller-Stahl 10/11