Die Mücke - Musikaufnahmen mit Peter Kreuder; F: FAMA/EUROPA-Lindner
Die Mücke - Musikaufnahmen mit Peter Kreuder; F: FAMA/EUROPA-Lindner

» Kino

Die Mücke

Eingängig oder schräg, sinfonisch oder jazzig, romantisch oder avantgardistisch kann die Musik Peter Kreuders sein. Der Todestag des populärsten deutschen Filmkomponisten, dessen Nachlass vom Filmmuseum Potsdam bewahrt wird, jährt sich am 28. Juni zum 30. Mal. An ihn wird mit einem außergewöhnlichen und zu Unrecht vergessenen Film erinnert: "Die Mücke". Kreuders melancholischer Walzer "Es war nur eine Liebelei" setzt den musikalischen Kontrapunkt in einem packenden Melodram, das von deutschen Befindlichkeiten der 1950er Jahre erzählt: Hass, Angst, Sentimentalität und Scheinheiligkeit. "Wenn es nach der dringend angebrachten zweiten Sichtung des deutschen Nachkriegsfilms so etwas wie einen Kanon geben sollte, Regisseur Walter Reisch und ‚Die Mücke‘ gehören dazu." (Thomas Brandlmeier)

Gern gesehen 06/11