Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Die Belovs
Belovy

Eine Frau tanzt. Sie ist alt, sie ist dick und tanzt ihren Zorn hinweg. Ihr Bruder liegt besoffen auf dem Fußboden, und der Sohn faulenzt im Bett. Und sie macht die Arbeit. Tag für Tag. Ein Leben lang. Die nackten Sohlen stampfen zornig auf, die Hand wischt die Tränen fort. Irgendwo in einem kleinen russischen Bauernhaus tanzt eine Frau. (Katalog, 36. Int. Leipziger Festival für Dok.- und Animationsfilm 1993)

Erinnerung an eine Utopie