Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Der Tag, an dem ich zur Frau wurde
Roozi ke zan Shodam

Hava darf heute nur noch bis 12 Uhr spielen gehen. Dann ist die Kindheit der Neunjährigen vorbei, als Frau wird sie nun wie alle den bodenlangen Tschador tragen müssen. Ahoo wetteifert mit 20 anderen Frauen auf dem Fahrrad um den Sieg. Gleichzeitig wird sie vom Ehemann und Mullah zum Aufgeben gedrängt und schließlich mit der Scheidung konfrontiert. Hoora erfüllt sich durch eine Erbschaft lang gehegte Träume, neben einem Wohn- und Schlafzimmer wartet sie am Strand auf die Überfahrt in ihr kleines Dorf. Ein bildstarker Film von berührender Menschlichkeit, der dem demütigenden Alltag mit teils märchenhaften Gegenentwürfen begegnet

Familienbande(n)