Der Pianist

Zu den Stücken des Sonntagskonzerts "Wo Chopins Herz schlug" am 28.2. um 16 Uhr im Nikolaisaal Potsdam gehört das unfassbar lebenssprühende Concertino für Klavier und Orchester von Wladislaw Szpilman (1911-2000), das 1940 im Warschauer Ghetto entstand. Die erschütternde Lebensgeschichte Szpilmans bildete die unmittelbare Vorlage für Roman Polanskis im Babelsberger Studio realisierten und schließlich Oscargekrönten Film.

Termine

Gern gesehen 02/10