Das Zauberkorn
Das Zauberkorn

» Kino

Das Zauberkorn

Zu den am häufigsten nachgefragten Filmen gehört der russische Märchenfilm "Das Zauberkorn". Dessen Bilder haben sich vielen Kindern eingeprägt. Noch im Erwachsenenalter erinnert man sich - ein Grund, den Film nicht in der Kindervorstellung am Nachmittag, sondern am frühen Abend zu zeigen. Den Geschwistern Andrjuscha und Marijka wird ein Zauberkorn geschenkt. Pflanzt man das Korn in die Erde, geht jeder Wunsch in Erfüllung. Auch der böse Zauberer Karamor will in den Besitz des Zauberkorns gelangen, weil es seine Macht schmälert.
Der fantasievolle, aufwändig ausgestattete Film wurde 1942 von der russischen Filmgesellschaft Mosfilm produziert, jedoch erst zwei Jahre nach Ende des Krieges erstmals öffentlich gezeigt.

Wunschvorstellung 12/12