Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Blue

Die etwas andere Filmnacht zum Welt-AIDS-Tag 2010. Blue ist Epitaph und Filmmeisterwerk zugleich: Die AIDS-Krankheit raubte Jarman das Augenlicht, doch unbeirrt realisierte er sein filmisches Experiment. Blue zielt auf ein absolutes Wahrnehmungserlebnis ab: Ein Film ganz in Blau. Nichts als Blau ist zu sehen, kombiniert mit Passagen aus Jarmans Tagebuch - ein einzigartiges, seltenes Kinoerlebnis!

An diesem Abend außerdem im Foyer zu sehen: Overdue Conversation
Ein Gespräch unter Freunden und Sexpartnern: Charles offenbart Paul, dass er HIV-positiv ist. Das verschwieg er beim ersten Sex und will es jetzt endlich klarstellen. Aber auch Paul hat Charles etwas zu sagen. Zwischen den beiden entspinnt sich ein Diskurs über den Umgang mit dem eigenen HIV-Status, über Freiheit, Verantwortung, sexuelle Dynamik und Privatsphäre.

Weitere Informationen unter: http://www.celluloidagainstaids.com

Celluloid Against AIDS