Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Bellaria - So lange wir leben!

Vor ausverkauften Rängen zeigt ein altes Wiener Kino seit Jahrzehnten alte deutschsprachige Unterhaltungsfilme. Ein zum Teil skurriles Seniorenpublikum schwelgt hier in nostalgischer Erinnerung und nutzt das Lichtspielhaus als Kommunikationstreffpunkt der seltenen Art. Interviews offenbaren unterschiedliche Lebensweisen und überkommene Ansichten zu Gesellschaft, Politik und Kino. "Bellaria" ist "ein Film zum Lachen und zum Weinen (...) und ein wundervolles Werk über das Kino, das Sehen, das Erinnern und den Tod - ein Meisterwerk". (epd 11/02)

Das letzte Kino der Welt