Bankett für Achilles

Anläßlich seiner Pensionierung spricht der Chemiearbeiter Achilles über seine Ängste vor der erzwungenen "Arbeitslosigkeit" aus Altersgründen - und vor dem Altern selbst. - Ein mit psychologischer Schärfe gezeichneter Film mit glaubhaften wie treffsicheren sozialkritischen Pointen.

Termine

Im Gedenken an Erwin Geschonneck