Bach in Brazil

Der frisch pensionierte Musiklehrer Marten Bückling weiß nicht so recht, was er mit seinem Leben anfangen soll. In Brasilien findet er neue Inspirationen. Hier soll er eine Originalabschrift mit Bach'scher Musik in Empfang nehmen, die ihm ein Freund hinterlassen hat und außerdem die Zöglinge einer Jugendarrestanstalt musikalisch unterrichten.
Der mit leichter Hand inszenierte Film lässt die Zuschauer die neu gewonnene Lebensfreude und die Enttäuschungen seiner Figuren mitfühlen. Er schlägt in Bann, indem er die barocken Kompositionen Bachs mit Hilfe der brasilianischen Musiktradition neu interpretiert.

Termine