Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

April

In April (Armenien 1985) wird von Vigen Chaldranyan zum 70. Jahrestag des Genozids, am 24. April 1985, in einer Mischung aus Komik und bitterem Ernst, ein Gespräch zwischen den Generationen inszeniert. Die Veteranen erzählen wie jedes Jahr aus den Kriegstagen. Aber während ihre Söhne dies alles nicht mehr hören können, fühlen sich die Enkel zur "Lösung der armenischen Frage" aufgerufen.
Anhand von einzigartigen Archivaufnahmen und neuen historischen Erkenntnissen führt J. Michael Hagopian in Deutschland und der geheime Genozid (USA 2003) die wenig bekannte Verwicklung des Deutschen Reiches mit dem Genozid an den Armeniern vor Augen.

Armenien - Identität und Schicksal