Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

American Dreamz - Alles nur Show

Mit zwei Wunschfilmen des Fotografen Andy Gotts beenden wir im Januar die kleine Filmreihe zu seiner Ausstellung.
Syriana - eine Regiearbeit Stephen Gaghans, der für sein Drehbuch zu Soderberghs "Traffic" 2000 einen Oscar erhalten hatte, ist ein ambitionierter Politthriller um die Machenschaften internationaler Ölkonzerne.
American Dreamz - Alles nur Show eine Satire auf Talente-Shows und ein "kleines Komödienkunstwerk über die Kultur der Oberflächlichkeit" (fd).
Das Staraufgebot für beide Filme ist groß. George Clooney, Matt Damon, Greta Scacchi sind die Helden von "Syriana". Alle drei hatten - wie über einhundert ihrer Schauspieler-Kollegen - dem unbekannten Fotografen Andy Gotts erlaubt, sie zu portraitieren. In unserer Ausstellung sind nicht nur diese Portraits zu sehen, sondern auch die Erinnerungen des Fotografen an die mitunter sonderbaren Begegnungen nachzulesen: Mit Clooney hatte Gotts vor dem Shooting in dessen italienischem Landhaus fürstlich gefrühstückt; Greta Scacchi war die Erste, die sich zu einem Portrait bereit erklärt und den Fotografen weiterempfohlen hatte. Das Treffen mit Matt Damon lässt der Fotograf allerdings im Dunkeln ...
Porträts von Hugh Grant, Dennis Quaid und Willem Dafoe, den Stars aus "American Dreamz", fehlen noch im Œuvre von Andy Gotts. Vielleicht steckt hinter seinem Filmwunsch eine Absicht?

GOTTS Hollywood-Ikonen (01/07)