Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Am seidenen Faden

Während einer Fahrt nach New York erleidet der Musiker Boris Baberkoff einen Hirnschlag: Zur Regungslosigkeit verurteilt, doch bei vollem Bewusstsein, ist er hilflos wie ein kleines Kind. Seine Freundin Katarina, eine Regisseurin, greift intuitiv zur handlichen DV-Kamera und beginnt, seinen Kampf ums Überleben zu begleiten.

Abgedreht VER-RÜCKTes (Film)Leben