Am Himmel der Tag

Am Himmel der Tag
Bald wird Lara ihr Architekturstudium abschließen, welches die 25-jährige nicht interessiert. Etwas ganz anderes würde sie gerne machen, aber was? Nach einer durchzechten Nacht wird Lara ungewollt schwanger. Trotz anfänglicher Zweifel stürzt sie sich in das Abenteuer: Ich werde Mutter! Doch die Herausforderung wird zur schmerzlichen Erfahrung: Laras Kind wird nicht leben.
Pola Becks Abschlussfilm erhielt auf dem Züricher Film Festival die Auszeichnung als bester deutschsprachiger Film.

Termine

PREMIERE - Filme aus der HFF 12/12