Agonie

Am 29. November tötet ein junger Mann seine Liebhaberin und zerstückelt die Leiche.
Kopf, Torso und Gliedmaßen werden in verschiedenen Müllcontainern in Wien verteilt gefunden. Über das Motiv herrscht völlige Unklarheit.
In Anwesenheit der Filmemacher/-innen

Termine