Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Abwege

Am 17. März 1906 in Berlin geboren (gest. 1996), wäre Brigitte Helm in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden. In Abwege spielt sie eine vernachlässigte Ehefrau, die in den Strudel des Nachtlebens gerät und die Scheidung provoziert. Das Vamp-Rollenklischee, auf das sie seit Henrik Galeens Alraune festgelegt war, und gegen das sie sich zuweilen energisch wehrte, konnte sie für Abwege ablegen. Wir zeigen die 1999 wiederaufgeführte, restaurierte Fassung des lange Zeit verschollen geglaubten Stummfilms, der thematisch wie auch formal erstaunlich zeitlos geblieben ist.

Stummfilmabend / Zum 100. Geburtstag von Brigitte Helm